· 

AG+ trifft sich bei Jürgen Barth

Traditionell waren die Mitglieder der AG 60+ Salzwedel zu Gast beim Landtagsabgeordneten Jürgen Barth in Lockstedt. Beim Grillen in gemütlicher Runde, diskutierten die Mitglieder der AG aktuelle Fragen zur Landes- und Bundespolitik.
Sie empfanden es für unsere Demokratie nicht zuträglich, dass es nicht gelingt, eine Allianz aller demokratischen Kräfte gegen rechtes Gedankengut zu schmieden. Der Zuwachs der AfD-Wähler ist besorgniserregend. Wichtiges Thema war den Genossen, die Neuwahl der Parteispitzen auf Landes- und Bundesebene. Jürgen Barth berichtete aus dem Landtag zum Stand der Haushaltsberatungen, zur Lehrerversorgung und zur Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen. Zu Letzteren konnte er leider keine positiven Signale geben, da der Koalitionspartner CDU, nach wie vor, die Abschaffung blockiert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0