Berichte · 02. September 2019
Am 30. August 2019 hatte unser Ortsverein Besuch von Juliane Kleemann und Dr. Andreas Schmidt. Beide kandidieren in diesem Jahr für die Doppelspitze im Landesverband, die bald neu gewählt wird. Vor circa 14 Ortsvereinsmitgliedern wurde über die Doppelspitzenlösung gesprochen. Außerdem schilderten sie ihre Vorstellung zum Landesvorsitz. Nach zwei Stunden hatten sich die anwesenden Parteimitglieder sowie die Presse ein gutes Bild machen können. Hintergrund: Zur Wahl wurde Juliane Kleemann...

Berichte · 29. August 2019
Während mehrerer Säuberungsaktionen der SPD entlang der Stadtmauer von der Bibliothek bis zum Jahngymnasium musste immer wieder festgestellt werden , dass ein hoher Verschmutzungsgrad durch Hundekot entstanden ist. Dazu zählen auch mehrere Beutel mit Hundekot, die achtlos auf den Weg oder ins Gebüsch geschmissen wurden. Daraufhin hat die damalige Fraktion SPD und „für Salzwedel“ am 11.Mai19 den Antrag zur Aufstellung von Hundetoiletten entlang der oben beschriebenen Strecke an den...

Berichte · 23. August 2019
Im August trafen sich die Teilnehmer der AG 60+ beim Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Salzwedel, Norbert Hundt. Ohne konkretes Tagesordnung, dafür mit viel Gesprächsbedarfs zu tagesaktuellen Themen kamen die Genossen zusammen. Hauptschwerpunkt waren die Kommunalpolitik in Salzwedel und natürlich die neue Parteiführung . Insbesondere die Kandidaten für die Doppelspitze für den Vorsitz in der SPD im Bund bzw. im Land Sachsen-Anhalt waren ein wichtiges Gesprächsthema. Weiterhin blickte man...

Salzwedlers erste Hundetoilette
Berichte · 21. August 2019
Auch politisch geht es manchmal nur mit kleinen Schritten vorwärts. Unsere Fraktion hatte Anfang des Jahres einen Antrag auf die Probestellung von zwei Hundetoiletten gestellt. Besonders der Weg an der Stadtmauer wird von Hundehaltern oft frequentiert. Damit der Weg nicht so stark verdreckt, sollte eine Hunde-WC Abhilfte schaffen. Eine Hunde-WC(oder auch Hundetoilette) ist eine Kombination von Mülleimer und Müllsackspender. Wir sind froh, hier schnell eine Besserung erreicht zu haben. Für...


Berichte · 17. August 2019
Heute war es wieder soweit, Genossinnen und Genossen der Salzwedler SPD haben sich um den Gehweg entlag der Stadtmauer gekümmert, der vom Stadttor bis zum Jahn Gymnasium führt. Das 7-Gespann sammelt nicht nur Hundekot und Müll auf, auch hohe Brennesseln am Wegesrand wurde abgeschnitten, sodass der Gehweg nun wieder einen ordentlichen Anstrich hat. Ein Fahrrad, 50l Müll und 20l Hundekot wurde diesmal beseitigt. Jetzt lädt der Gehweg wieder für einen kleinen Spaziergang ein. Wir wünschen...

Anträge · 16. August 2019
Antrag Die Fraktion der SPD beantragt die Schaffung von Bundesfreiwilligenstellen an den 5 städtischen Grundschulen. Begründung Grundsätzlich sind die Gemeinden für die sächliche Ausstattung der Grundschulen zuständig und damit finanziell belastet. Wir sind aber der Meinung ,dass die Unterstützung der schulen mit Bundesfreiwilligen eine wichtige , wenn auch freiwillige Aufgabe, die den Prozess der Erziehung wesentlich unterstützt , ist. Erfahrungen an den Gemeinschafts- und...

Berichte · 14. August 2019
Ein umfangreiches Werk zum Brandschutz ist der neue Salzwedler Brandschutzbedarfsplan. Unsere Fraktion hat sich bereits mit dem umfassenden Werk beschäftigt, denn Fakt ist, unsere ehrenamtlichen Helden brauchen auch die politische Unterstützung. Die Anforderung an das Ehrenamt und die Engagementbereitschaft steigen. Mehr Einsätze bedeuten zwar mehr Aktion, erhöhen allerdings auch den Verschleiß an Material und einen verständnisvollen Arbeitgeber. Der Brandschutzbedarfsplan ist ein gutes...

SPD Salzwedel
Berichte · 08. August 2019
"Befindet sich der Ortsverein in der Mauser?" Zumindest könnte man es denken, wenn man sich die Teilnehmer der letzten Ortsvereinssitzung anguckt. Mit Nils Schulze, Nadine Hofmann und Robert Drews waren gleich drei Jusos in der 7er-Runde und besprachen unter anderem mit Ortsvereinsvorsitzenden Norbert Hundt die aktuellen politischen Geschehnisse in und um Salzwedel. Norbert berichtete über die Arbeit der neuen Fraktion, begrüßte ein neues Mitglied und gab Gelegenheit zur Aussprache und...

SPD muss sich nach Sommerpause austauschen
Berichte · 06. August 2019
Am Montag fand die erste Fraktionssitzung nach der Sommerpause statt. Vieles stand auf der Agenda und wurde besprochen. Mit dabei waren Norbert Hundt, Christiane Lahne, Holger Lahne, Hans-Jürgen Ostermann und die Fraktionsberater Julia Fahrenkamp und Robert Drews. Besonders wichtig für die Kommunalpolitik ist es, alle Seiten zu hören um Dinge besser bewerten zu können. Deshalb nutzte die Fraktion die Sitzung, das eigene Bild von der Tierheimproblematik zu vervollständigen. Auch die...

Mehr anzeigen